ADHS Webinare Dr Martin Winkler

ADHS Webinare und Onlinekurse

ADHS Webinare von Dr. Martin Winkler

Aufzeichnung :

ADHS und Soziale Phobie / Soziale Unsicherheit

ADHS und Soziale Angst: Isoliert in der Gruppe

Wie sie die Angst und Unsicherheit im Kontakt mit anderen Menschen überwinden

Sind Sie jemand, der sich ständig denkt, dass andere sich über ihn lustig machen oder schlecht über ihn denken? Haben Sie Angst, außerhalb Ihrer sicheren Bezugsgruppe zu sein? Hoffen Sie, von anderen Menschen nicht angesprochen zu werden? Sprechen Sie sehr leise oder mit monotoner Stimme? Sind Sie unsicher, wie man mit anderen Menschen redet? Und als Folge : Sind sie dann einsam und weitgehend isoliert?

Dieses Webinar ist für Sie. Suchen Sie Hilfe? Wollen Sie Ihren sozialen Gedankenblockaden, Selbstunsicherheit und Angst vor anderen Menschen endlich begegnen?

ADHS ist eine Störung, die zusätzliche Stufen von Schwierigkeiten mit sozialen Interaktionen beinhalten kann. Viele Menschen mit ADHS können in sozialen Situationen aufgrund von ineffektivem Kommunikationsverhalten, Redestörungen oder Verhaltensauffälligkeiten eingeschränkt sein. Aber eben auch die besondere Reizoffenheit und Sensibilität, Probleme im Umgang mit zu starken negativen Gefühlen oder Kritik sind typisch und hemmen soziale Beziehungserfahrungen

In diesem Webinar werden die verschiedenen Ursachen und Symptome von Unsicherheit  und chronischem Grübeln / Sorgen (engl. „Worry“) bei Menschen mit ADHS sowie die entsprechenden Therapieansätze beleuchtet.

Bitte beachten : Du wirst nach dem Bezahlen auf die Webinar-Seite zur Registrierung weitergeleitet. Wenn es da Schwierigkeiten gibt, bitte mail an webpsychiater(at) gmail.com. Dann auch im Spam-Ordner schauen. Speziell T-Online macht gerne Probleme…

Kosten 15 Euro

Webinaraufzeichnung : ADHS und Erledigungsblockaden

Das nächste Webinar zum Thema Erledigungsblockaden bei ADHS

Im Webinar geht es um das Thema Nummer 1 bei ADHS : Warum kann man Aufgaben nicht, die man kann ?

Was wissen wir darüber bzw. warum ist es aus meiner Sicht mehr als Aufschieberitis / Prokrastination ?

Kosten 14,99 Euro

Nach der Anmeldung / Bezahlung wirst du auf die Webinar-Software weitergeleitet, wo nochmal eine Registrierung erfolgt. Damit Du an den Termin dann auch erinert werden kannst

Um möglichst eine breite Aufklärung und Information zu ADHS / ADS und Neurodiversität zu ermöglichen, biete ich ADHS-Webinare an. Das sind praktisch Vorträge, die man von zu Haus ohne weitere technische Ausstattung (Internetzugang und Rechner / Tablett mit Tonausgang) sehen kann

ADHS und Lernen

Was gibt es NEUES im Bereich ADHS und Lernen bzw. Förderung im Kindergartenalter und Schule bei ADHS und Autismus ? Das ist das Thema einer 4-teiligen Webinar-Reihe, die ich zusammen mit Detje Meyer-Witte (von Pontixx eV in Oldenburg) jetzt zum 2. Mal angeboten habe.

Zielgruppe :

  • Erzieher / Sonderpädagogen in der Frühförderung / Kindergärten / SPZ etc
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Schulbegleiter
  • interessierte Lerntherapeuten / Ergotherapeuten / Logopäden
  • Eltern von neurodiversen Kindern



1. Grundlagen

Webinar ADHS und Schule

Die Aufzeichnung der Webinare stellen wir jetzt zur Verfügung bis wir den nächsten „Live-„-Durchgang machen können.(Achtung, läuft mit Safari offenbar nicht, dann anderen Browser verwenden).

Im ersten Teil beschäftigen wir uns mit aktuelleren Sichtweisen auf ADHS bzw. eine konstruktivere Sicht auf Neurodiversität. Damit ist gemeint, dass ADHS eine individuelle, angeborene Entwicklungsbesonderheit ist, die sich als Spektrum von ganz unterschiedlichen Stärken und Schwächen zeigt. Und nicht selten eben durch die Kombination mit anderen Entwicklungs- und Lernproblemen dann in einem ungünstigen Kontext zu Problemen führt.

Gliederung von Webinar 1

Zum Webinar 1 (Paypal und andere Bezahlmöglichkeiten)

Dauer : Ca 93 Minuten

Kosten für den 1. Teil 15 Euro

Webinar 2 : ADHS und Exekutivfunktionen

Im 2. Teil der Webinar-Reihe zu ADHS und Pädagogik geht es zunächst um das Erkennen von ADHS-Kids im Kontext Kindergarten / Schule. Dabei soll es weniger um die klassischen ICD-Kriterien gehen als vielmehr die Besonderheiten der Wahrnehmung und Reizoffenheit bei Reizfilterschwäche.

Was weiss man über die neurobiologischen Grundlagen (speziell hier die Rolle des neuronalen Netzwerke bei ADHS bzw. dem Ruhe- und Aktivitätsnetzwerk) ?

Für das Verständnis der Lernherausforderungen bzw. Abstürze gehen wir dann schwerpunktmässig auf die Rolle der höheren Handlungsfunktionen (Exekutivfunktionen) ein


Zum Webinar 2 (kostenpflichtig kaufen) für 15 Euro

Dauer : 108 Minuten

Webinar 3 ADHS und Aufmerksamkeits-Management

Der 3. Teil der Webinar-Reihe zu ADHS und Pädagogik widmet die volle Aufmerksamkeit der Unaufmerksamkeit und Ablenkbarkeit.


Gliederung Webinar 3 Aufmerksamkeits-Management und Klassenraum-Management


Zum Webinar 3 (kostenpflichtig kaufen) für 15 Euro

Dauer 110 Minuten

Webinar 4 : ADHS und emotionale Probleme und Konflikte

Abschluss der Webinar-Reihe ADHS und Pädagogik

Zum Abschluss der pädagogischen Webreihe geht es um das Thema emotionale Regulation und Konflikte.
Also die alltäglichen Herausforderungen, die neurodiverse Kinder u.a. durch Überlastung der Handlungsfunktionen und Selbstkontrolle uns bieten. Und wie man damit am besten umgehen kann.

Zum Webinar 4 (kostenpflichtig kaufen) für 15 Euro

Frühere Webinare (Aufzeichnungen) zu ADHS


Einige meiner Vorträge sind als sog. EVERGREEN-Webinare als Aufzeichnung verfügbar.

1. ADS bzw ADHS vom unaufmerksamen Subtyp : Die stillen Kolibris


In diesem Webinar (ca 72 Minuten) geht es speziell um die „stillen“ Präsentationen von ADHS (ohne Hyperaktivität) und / oder dem sog. Subtyp SCT = Sluggish cognitive Tempo

Kosten 15 Euro

Webinar-Aufzeichnung kaufen

2. ADHS und Selbstfürsorge

Themenschwerpunkt dieses Webinars ist die Selbstfürsorge. Wie gehen wir als Helfer bzw. Angehörigen (mit und ohne eigenem ADHS) mit uns selber um ? Was kann man tun, damit man total ausbrennt und in die Erschöpfungsdepression rutscht ?

Kosten 15 Euro

Webinar-Aufzeichnung kaufen

3. ADHS und Emotionale Dysregulation

Webinar ADHS und Emotionale Dysregulation

Dieses Webinar (1:25 Min) geht über eines der wichtigsten Themen überhaupt. Die Affektive Labilität bzw hohe emotionale Empfindsamkeit von (vielen) ADHS-Betroffenen. Ich gehe auf Themen wie die hohe Kränkungsempfindsamkeit bzw. Intoleranz für Ungerechtigkeit und negative Gefühle (rejection sensitive dysphoria) und das sog. Emotional Distress-Syndrome ein.

Kosten 15 Euro

Zur Webinar-Aufzeichnung

Ich hoffe, es gibt keine technischen Probleme. Bei Schwierigkeiten einfach eine Mail an mich unter webpsychiater(at)gmail.com

%d Bloggern gefällt das: