Am Donnerstag, 18.6.2015 findet in Mainz ein sehr interessanter Vortrag zum Thema ADHS und Asperger statt.

Prof. Tebartz van Elst ajus Freiburg ist zu Gast und wird in verständlicher, aber auch unterhaltsamer Form das Thema näherbringen.

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Mainz-Finthen

Beginn: 19:30

Eintritt: frei(willig)

3 Gedanken zu „Vortrag in Mainz ADHS und Asperger“
  1. 19:30 Uhr? – sehr ärgerlich.das wurde ja mal wieder meisterlich organisiert.
    ich komme aus der Nähe von Karlsruhe und habe einiges an Anfahrtsweg.
    am nächsten morgen muss ich um 4:30 Uhr aufstehen. da bin ich sicher kein Einzelfall. Warum zum Teufel macht man solche Veranstaltungen nichts schon um 17 Uhr /17:30 Uhr oder an einem Freitag? sehr ärgerlich und frustrierend!
    Ich hoffe, man denkt wenigstens soweit, eine Aufzeichnung davon zu veröffentlichen.

  2. Ist eine Videoaufzeichnung für Youtube geplant?

    Wenn ja, wie ich sehr hoffe, bitte ich um Bekanntgabe des YouTube Kanals und Links zum Video.

    Würde mich sehr freuen,

    LG,

    Der Gestaltgnostiker

Kommentar verfassen