Frau Dr. Helga Simchen

Frau Dr. Helga Simchen ist als Ärztin und Autorin nachhaltig im ADHS-Bereich in Erscheinung getreten. Wie wohl kaum eine andere Ärztin in Deutschland hat sie besonders auf die „hypoaktiven“ ADHSler(innen), also ADS bzw. ADHS vom unaufmerksamen Subtyp hingewiesen.

Ich selber durfte ja in meiner Mainzer Zeit bzw. bei der Selbsthilfe in Mainz und entsprechenden Vorträgen häufiger sie und ihren ebenfalls sehr netten Mann treffen. Was mich 2011 fast zu einem Mainzer gemacht hätte … Ab und an treffen wir uns dann irgendwo auch noch in Deutschland bei Vorträgen.

Sie publiziert neben den Büchern auch häufiger in der Mitgliederzeitschrift „Neue Akzente“ von ADHS-Deutschland. Wesentlich versteckter sind aber folgende kürzere Texte auf einer Infoseite der Ärztekammer Rheinhessen.

U.a. findet man hier eine Zusammenstellung für Lehrer über ADHS , aber eben auch Basisinformationen zu ADHS und zu den Träumerchen mit der „stillen“ Form der ADHS.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: