Abstract: ADHS und Epilepsie

Kurzes Abstract zum Thema ADHS und Epilepsie

In einer Studie aus Israel (mit erstaunlich hoher ADHS-Häufigkeit von über 12 Prozent in Israel) wurden bei über 25 Prozent der Kinder mit Epilepsie auch eine ADHS diagnostiziert. Dieser Wert wurde auch schon in anderen Studien nachgewiesen und wäre dann wohl doch ein sehr starker Hinweis darauf, dass man hier bei Epileptikern systematisch auf ADHS hin screenen sollte.

Umgekehrt weisen ADHSler ein statistisch zwei mal höheres Risiko für Epilepsie auf (gegenüber Stinos).

Auf jeden Fall interessant.

Ein Gedanke zu „Abstract: ADHS und Epilepsie

  • 11.05.2012 um 12:08
    Permalink

    Sehr interessant! Ich, ADS-betroffene habe ein bruder mit epilepsie… Ich habe zwar der eindruck, er hat kein ADS und ist sogar der „normalste“ in meine familie, aber da es die gleiche familie ist, ist schon spannend.

    Antwort

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: