ADHS ist…

ADHS verständlich machen

ADHS einer neurotypischen Person zu vermitteln ist in etwa so, wie wenn man den Genuss von Schokolade einer Person ohne Geschmackswahrnehmung der Zunge erklären will. (Jeremiah Hartmann) Ich will ja nicht behaupten, dass Nicht-ADHSler "geschmacklos" sind, aber sie nehmen eben seltener Rücksicht auf die besondere Reizoffenheit bei Reizfilterschwäche bei Menschen aus dem ADHS-Spektrum. Sie erleben … ADHS verständlich machen weiterlesen

ADHS-Kinder 5 mal teurer als neurotypische Kids

Die Erziehung eines Kindes mit ADHS kostet fünfmal mehr als die Erziehung eines Kindes ohne ADHS … aber dafür hat man auch 5 mal interessantere Kids und tolle neurodiverse Menschen Die Erziehung eines Kindes mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung kostet amerikanische Familien schätzungsweise 5,8 Milliarden Dollar pro Jahr - fünfmal mehr als die Erziehung eines Kindes ohne ADHS … ADHS-Kinder 5 mal teurer als neurotypische Kids weiterlesen

ADHS wird in Großfamilien später diagnostiziert

Übersetzung eines Artikels von MedicalXpress Children with a greater number of siblings receive later ADHD diagnosis than peers by Natasha Meredith, University of Surrey Kinder mit einer größeren Anzahl von Geschwistern erhalten eher eine spätere Diagnose einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) als ihre Altersgenossen, was ihre schulische und soziale Entwicklung beeinträchtigen könnte, wie neue Untersuchungen in den Evidence-Based-Medicine-Berichten … ADHS wird in Großfamilien später diagnostiziert weiterlesen