Glück soll man teilen: ADHS, Hirschhausen und das Pinguin-Prinzip

Ich oute mich mal als Fan von Dr. E von Hirschhausen. Gut, alle Talkshows und Quizshows muss ich nicht sehen. Aber der bekennende ADHSler und Arzt hat in seinem Programm bzw. seinem Buch zum Thema Glück meinen Nerv getroffen. Im positiven Sinne.

Das will schon was heissen. Gestern habe ich mich nun in dem zur Promotion des Buchs vom Verlag aufgesetzten Online-Trainings zum Glück angemeldet. Das heisst, ob es gut oder schlecht (Pessimismus oder doch ein Glück) für mich ist, wird sich noch zeigen. Das Programm startet immer montags.

Gut an der Idee finde ich, dass es eine Community ist. Sich mit anderen zum Glücklichsein treffen ist eine gute Idee. Besser als Unfug oder negative Grübeleien anzustellen und es nicht wieder abstellen können.

Heute werde ich Glück mit meiner Familie teilen. Wir werden in den Harz fahren und dort einen ziemlichen Blödsinn anschauen. Irgendwelche tollkühnen Menschen, die sich von allen unmöglichen und möglichen Fahrzeugen auf Skiern ziehen lassen. Das wird sicher ein Spektakel nach dem Geschmack meiner Kinder. Sie glücklich zu sehen, ist immer den Ausflug wert.

Das ist eine Zugabe zur Woche. Ebenso wie die wirklich schon legendäre Zugabe von Hirschhausen zum Pinguin-Prinzip. Hirschhausen und ich haben in Hinblick Klinikerfahrungen offenbar ähnliche Erfahrungen… Stärken stärken ist da eine gute Idee. Ich werde sicher kein Kabarettist, aber für Veränderungen und positive Psychologie bin ich immer offen. Und das Programm von Hirschhausen bzw. sein Buch empfehle ich meinen Patienten immer wieder. Denn 7 Jahre Psychotherapie machen nun aus einem Pinguin keine Giraffe … Und ich habe weder die Geduld noch die Zeit, meine Patienten mit 7 Jahren Psychotherapie zu belästigen. Daher lieber:

Hier geht es zum Online-Programm und der Glücks-Community. Vielleicht treffen wir uns ja.  Morgen oder später…

Ein Gedanke zu „Glück soll man teilen: ADHS, Hirschhausen und das Pinguin-Prinzip

  • 25.06.2012 um 20:03
    Permalink

    Sehr motivierend. 😀

    Antwort

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: