Vorbereitung auf ein Lehrergespräch

Diese PDF-Datei sammelt einige Tipps für Eltern von ADHS-Kindern (aber natürlich nicht nur für diese Gruppe) für die Vorbereitung und Durchführung auf ein Lehrergespräch.

Lehrer sind ja auch Menschen. Und daher sollte man bei aller persönlichen Betroffenheit und Sorge um sein Kind eben versuchen, eine möglichst konstruktive und entspannte Gesprächsatmosphäre zu schaffen.Und letztlich erreicht man ja nur gemeinsam und nicht gegen die Schule eine Verbesserung

Angriffe oder ständige Kritik sind sicher da keine so günstige Möglichkeit, um im Sinne einer positiven Veränderung auf die Lehrkraft einzuwirken.

Wie man also die „Pauker“ ins Boot für eine gemeinsame Sache holt, liest man hier.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: